Chiro-Yoga Center

Drakestr 42 , 12205, Lichterfelde West 

Berlin

 

TELEFON +49 30 832 286 94 |

MOBIL +49 157 31681740

noga@chiro-yoga.org

Impressum

© 2015 Chiro-Yoga - Center for Kundalini and Health | Impressum

  • Grey Google+ Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Facebook Icon

Was ist der Sinn des Leben?

Ein Praxis-Seminar mit Dr. Itai Ivtzan und dem spirituellen Lehrer Shai Tubali über Positive Psychologie

 

Der Sinn des Lebens - ein psychologischer und spiritueller Schlüsselfaktor für echtes Glück

 

 

Lange Zeit war die Relevanz des Lebenssinns für die psychische Gesundheit unter Psychologen umstritten. Denn die Sinnfrage hatte eher eine theologisch / philosophische Bedeutung und wurde nicht aus psychologischer Sicht betrachtet. Tatsächlich können wir uns nicht sicher sein über die letztendliche Bedeutung des Lebens. Dennoch ist es so, dass die Frage danach uns sehr nahe kommt und sehr relevant wird, wenn wir sie ändern: “Was ist die Bedeutung meines Lebens?”. Genau das tut die positive Psychologie. So kann sie Teil von Therapie und Selbstfindung werden und lässt beides besonders effektiv wirken.

 

Wissenschaftliche Forschungen und klinische Erfahrungen ergeben immer wieder, dass einer der bedeutendsten Schlüssel zu emotionaler Erfülltheit und Glück darin besteht, dass Menschen ihren persönlichen Lebenssinn finden und definieren. In der Positiven Psychologie ist dies der Kern, um den sich die Suche und Erfüllung des Menschen dreht.

 

 

Zwei Menschen-Typen

“Wer ein WOFÜR im Leben hat, der kann fast jedes WIE ertragen”  - Nietzsche

 

Wir können uns die Menschheit grob geteilt in zwei Gruppen vorstellen: Die einen wachen morgens auf und sind sich vollkommen bewusst, warum und wofür sie aufstehen. Die anderen haben keine Antwort auf diese Fragen. Wissenschaftliche Untersuchen zeigen mehr und mehr, dass beide Gruppen enorme Unterschiede im Bereich Lebensglück und Zufriedenheit an den Tag legen. Die erste Gruppe zeigt deutlich höhere Level an Glück, Hoffnung, Begeisterung, Vitalität und Mitgefühl. Das bedeutet, dass, wenn du dich mit dem Sinn deines Lebens verbindest, dies einen bedeutenden Einfluss auf das Maß deines seelischen Wohlbefindens hat.

 

 

Ein Intensiv-Seminar das dir hilft, den Sinn deines Lebens zu finden

 

In diesem zweitägigen Seminar kannst du einen praktisch-orientierten Prozess zum Sinn deines Lebens erleben. Dabei nutzen wir das Beste der Positiven Psychologie und die Kraft spirituellerTransformation. Sinn ist, den lebensverändernden Effekt zu erkennen, den eine klare und bewusste Erkenntnis unseres Lebenssinns auf Verstand und Seele haben.

Dies sind die Kursinhalte, die du mit uns über das Wochenende hinweg erlernen und üben kannst:

  • Wie du deiner Lebensreise Sinn geben kannst: Erkenne die Bedeutung von allem, was in deinem Leben passiert. Sobald du den Sinn dahinter erkennst, wird es leichter, auch die Schwierigkeiten willkommen zu heißen, die du in deinem Leben erfährst.

  • Wie du anfängst, nach Sinn zu suchen statt nach Glück: Oft bedeutet die Suche nach Glück, dass wir Schwierigkeiten aus dem Weg gehen. Die Sinnsuche hingegen kann uns dahin führen, Schönheit und Bedeutung sogar in unseren Frustrationen und Hindernissen zu erkennen.

  • Wie du die Bedeutung des jetzigen Moments entdeckst: Hier geht es darum, jeden Moment mit Achtsamkeit zu betrachten und dadurch ein tiefes Gefühl von Sinn in deinem alltäglichen Leben zu entdecken.

  • Wie du den Sinn des Lebens entdeckst: Die Bedeutung dessen erkennen, was vor dir liegt. Welche Entscheidungen es dir in deinem Leben ermöglichen, tiefer in deinen persönlichen Sinn einzutauchen.

  • Wie die Sinnfindung dich heilen kann: Sinnfindung als Teil traditioneller Therapieformen

 

Jenseits persönlicher und psychologischer Bedeutung

 

Während dieses Seminars widmen wir uns dem Thema Sinn nicht nur von einem psychologischen Gesichtspunkt, sondern auch von einem spirituellen aus. Spirituelle Selbsterforschung trägt uns weit über eine gewöhnlich psychologische und persönliche Sichtweise hinaus. Als Resultat dieser Herangehensweise verlieren wir unseren persönlichen Standpunkt und stellen die Sinnfrage von Neuem. Dabei gehen wir in tiefere Schichten des Sinns, die wir nur in unserer Seele und der universellen Existenz finden können: 

  • Was ist die Bestimmung der Seele in unserem Leben? Jener Seelen-Code, den wir bekommen haben, noch bevor wir geboren wurden? Warum hat unsere Seele gewählt, gerade in diesem Leben zu inkarnieren? Was ist der Sinn, den ich in diesem Leben erfüllen soll? 

  • Den inneren Sinn nach Außen tragen: Wie können wir unserer spirituellen Erfahrung und dem tiefsten Sinn unserer Seele Ausdruck in unserer eigenen Persönlichkeit und im Alltag geben?

  • Wie können wir unsere tiefsten meditativen Zustände mit unserer menschlichen Existenz und Persönlichkeit in Verbindung bringen?

 

 

Der Ablauf:

  • Ganztags am Samstag und Sonntag von 10:30 bis 18:30 Uhr.

  • Das Seminar beinhaltet schriftliche Übungen, Partnerarbeit und geführte Meditationen, die den Meditations-Zustand mit der Sinnfrage und emotionalen Prozessen verbinden.